Offener Brief an den Vorstand von Klaus Steinmetz

22.03.2018 von Klaus Steinmetz

tl_files/inhalte/allgemein/news/2018/20180322VB1.JPG

Hallo liebe Vorstandsmitglieder,
 
jetzt komme ich endlich dazu mich nochmals herzlich für euren Besuch bei der Quali B unserer Kids zu bedanken.
 
Bis gestern war die Zeit voller Nachbereitung, Unterkunftsuche und Fahrgelegenheiten Absprachen gefüllt. Dazu gab es noch einige Jugendspiele, Videoanalysen und Berichte schreiben (s. Vereinswebsite). Außerdem steht das Trainingslager kurz vor der Tür. Hier musste ich durch diesen, auch für mich, unerwarteten Erfolg sämtliche Trainingspläne umschreiben, denn die diesjährige U 14 spielte darin keine Rolle mehr. Das ist jetzt natürlich anders.
 
Jetzt aber zu Eurem Besuch:


Ich habe allein von den vielen Eltern darauf sehr positive Rückmeldungen erhalten, die es alle toll fanden, dass sich dertl_files/inhalte/allgemein/news/2018/20180322VB2.JPG Gesamtvorstand trotz seiner vielen anderen Aufgaben die Zeit genommen hat, die Veranstaltung nicht nur zu besuchen, sondern auch mit zu fiebern und anzufeuern.
 
Das letzte Spiel gegen Olpe hat sicherlich gezeigt, wie spannend Volleyball auch auf dem U 14 Niveau schon sein kann.
Ich war jedenfalls nach dem Spiel nicht nur glücklich sondern auch fertig.
 
Ich möchte mich nochmals bei Euch allen für die tolle Unterstützung unserer Kids in den letzten Jahren bedanken. Ihr habt so ziemlich alle Anträge genehmigt und damit auch mir als Trainer die Arbeit echt erleichtert. Jetzt können die Mädels in Form der Teilnahme an den westdeutschen Jugendmeisterschaften zumindest zeigen, dass die bereit gestellten Mittel gut angelegt werden.
 
tl_files/inhalte/allgemein/news/2018/20180322VB3.JPGAuch unsere 4 D-Lizenzschiedsrichterinnen haben gezeigt, dass sie bereits kompetent und selbstbewusst auch bei schwierigen Trainern Spiele leiten können. Das sie sich für eine solche Veranstaltung zur Verfügung stellen, ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die Harmonie innerhalb der Trainingsgruppen stimmt.
 
In der Volleyballjugend läuft es im Moment wirklich rund. Wir hoffen, dass wir auf den Erfolgen in diesem Jahr weiter aufbauen können.
 
Also, nochmals vielen Dank und bis demnächst.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Klaus Steinmetz
Jugendkoordinator der
Stolberger TG
Volleyballabteilung

 

tl_files/inhalte/allgemein/news/2018/20180322VB4.JPGtl_files/inhalte/allgemein/news/2018/20180322VB5.JPG

Zurück

Einen Kommentar schreiben