Volleyball Herren Oberliga

12.12.2017 von Karl-Heinz Stolz

Quelle: Stolberger Nachrichten vom 12.12.2017; http://epaper.zeitungsverlag-aachen.de/

OBERLIGA

 

Hum. Essen II – Stolberg 3:1 (18:25, 25:16, 25:23, 25:12):

Stolbergs Kapitän und Interimstrainer Sascha Weidenmüller zeigte sich als fairer Verlierer: „Den Essenern kann ich nur ein Lob aussprechen. Essen hat eine Mannschaft aus sehr jungen Spielern, die taktisch sehr gut aufgestellt ist und technisch sehr genau spielt.“

Der Spielverlauf sei durch das Ergebnis eigentlich nicht unbedingt wiedergegeben: „Ich habe ein Spiel auf Augenhöhe gesehen – zumindest in den ersten beiden Sätzen. Dann kam es zu unserer derzeitigen Schwäche: Wir konnten aus gut abgewehrten Bällen keine Punkte erzielen.“

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben